Unternehmerische Verantwortung, die sich lohnt

Unternehmerische Verantwortung, die sich lohnt

Durch gelebte Corporate Social Responsibility kann die Anziehungskraft eines Unternehmens gesteigert werden. Umfassende CSR richtet sich nach innen und außen, zielt auf nachhaltige Verbesserungen im Umfeld des Unternehmens und ist konsequenterweise mit dem Unternehmensgegenstand verknüpft.

Das Unternehmen tritt sowohl nach außen hin sozial auf – z. B. durch Unterstützung von Sozialprojekten – als auch betriebsintern beim Umgang mit seinen MitarbeiterInnen. Unternehmen, die CSR wirklich leben, nehmen diese Verantwortung von der Führungsebene bis zu jedem/r einzelnen MitarbeiterIn sehr bewusst wahr.

Viele Unternehmen sehen jedoch CSR nur als wichtigen Teil des Unternehmensimages und somit des Marketings. Mit dieser eindimensionalen Betrachtungsweise läuft man Gefahr, zu sehr auf die „kommunikative Verwertbarkeit“ eines Projektes zu schielen. Das ist aber ein Missbrauch des CSR-Gedankens, eine Ausnützung sozialer Notsituationen für Marketingzwecke. Soziale Verantwortung wahrzunehmen bedeutet mehr als für gemeinnützige Organisationen oder einen guten Zweck zu spenden.

Konsequent gelebte Corporate Social Responsibility sollte im Organigramm des Unternehmens verankert sein. In diesen Unternehmen ist CSR direkt in der Geschäftsleitung angesiedelt.

Die Kopplung der CSR-Aktivitäten mit dem Unternehmensgegenstand bedeutet, dass man sich für ein erfolgversprechendes CSR-Modell fragen muss, welches spezifische Know-how im Unternehmen vorhanden ist und welche Organisation oder Zielgruppe von dieser Erfahrung in ihrer jeweiligen Situation profitieren kann. Wo kann man sich mit seinem Fachwissen und dem persönlichen Engagement bzw. Arbeitsleistung optimal einbringen? Das sind wesentliche Kriterien für gute CSR-Arbeit, die nachhaltige Wirkung zeigt.

Spezifisches Know-how steckt in jedem Unternehmen, egal welcher Größe. Daher soll CSR nicht nur auf große Unternehmen beschränkt sein, sondern ganz im Gegenteil, die KMUs könnten hier sehr viel leisten und auch profitieren.

Mehr Informationen zum Thema

CSR Corporate Social Responsibility – Nachhaltiges soziales Engagement im unternehmerischen Umfeld
Ein Fachgespräch mit Martin Röhsner, Geschäftsführer von die Berater®.