Vom Schlagwort zur gelebten Verantwortung

Vom Schlagwort zur gelebten Verantwortung

Nachhaltigkeit ist ein Schlagwort, das schon abgenutzt ist, bevor es richtig verstanden und ansatzweise umgesetzt wurde. Wir wollen das Thema Nachhaltigkeit im Bildungsbereich beleuchten und beleben. Es ist zu wichtig, um rasch abgetan zu werden.

Nachhaltig handeln heißt, nicht auf Kosten künftiger Generationen zu handeln. Verantwortungsvoll denken und handeln, vom kurzfristigen Reagieren zum mittel- und langfristigen Agieren, ohne dabei (wissentlich) bleibenden Schaden an Mensch und Umwelt zu verursachen. Mit dem Blick nach vorne müssen Entscheidungen auf ihre Nachhaltigkeit geprüft werden.

Im Bildungsbereich kann die Nachhaltigkeit einer Fortbildungsmaßnahme durch effizientes Bildungscontrolling überprüft werden. Ist der Mitteleinsatz gerechtfertigt, ist der Wissenstransfer optimal?