21.05.2013

Erschienen im Magazin ZukunftsBranchen, Ausgabe 3/2013

Leistung und Work Life Balance
Ein Widerspruch – oder lassen sich berufliche Leistung und private Lebensqualität vereinbaren?

Viele hegen den Wunsch nach Work Life Balance, doch wie erreicht man dieses Gleichgewicht und was hat Weiterbildung damit zu tun? Am 12. Juni widmen sich österreichweit Anbieter der Erwachsenenbildung dem Thema der Work Life Balance. die Berater®, ein führendes Aus- und Weiterbildungsunternehmen, ist im Rahmen dieser Aktion in Wien mit einem Bildungsbrunch für Bildungsinteressierte und Personalverantwortliche vertreten.

Weiterbildung stärkt die Work Life Balance
Führungskräftetrainings, Gesundheitsschulungen sowie Zeit- und Selbstmanagementtrainings haben positive Auswirkungen auf die Work Life Balance von Beschäftigten, so eine Studie von MAKAM Research. Dabei geht es nicht nur um Kompetenzvermittlung sondern vielfach auch um Bewusstseinsbildung. Weiterbildung ist damit ein wichtiges Karriereinstrument, das auch die Work Life Balance fördert.

Bildungsaktionen in den Bundesländern
Nicht nur in Wien tragen die Berater® mit eigenen Bildungsbeiträgen zum Tag der Weiterbildung bei. In Innsbruck und Klagenfurt finden gratis Vorträge und Workshops rund um das Thema Work Life Balance statt. Der Themenbogen spannt sich dabei von der “Kunst des Ausruhens” bis hin zu “Mentaltraining Die Macht unserer Gedanken”. Im die Berater® Trainingscenter Wels und Salzburg dreht sich alles um Burn-Out-Prophylaxe.

Österreichweite Bildungsaktion
Bereits zum fünften Mal findet der Aktionstag “Tag der Weiterbildung” statt und wird von der “Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung” (PbEB) veranstaltet. Diese wurde im Jahr 2007 gegründet und ist eine freiwillige und unabhängige Vereinigung führender Anbieter berufs- und wirtschaftsbezogener Aus- und Weiterbildungsaktivitäten. Weitere Infos: www.tag-der-weiterbildung.at

[Den ganzen Artikel als PDF downloaden]