22.02.2022

Wien, (30 bis 38 Wochenstunden)

Aufgabenbereich:

  • Begleitendes Projektcontrolling
  • Unterstützung der Budgetplanung, auf Bereichs- und Gesamtebene
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Kalkulations- und Analyseprozessen
  • Unterstützung und Kontrolle der Kalkulation für Ausschreibungsprojekte
  • Konzeption und Implementierung neuer Controlling Systeme unter Einsatz bestehender Datenbanken und Schnittstellen
  • Koordination und Verantwortung über Controlling Prozesse und Zusammenarbeit mit einzelnen Geschäftsbereichen, Buchhaltung und Personalverrechnung
  • Aufbereitung eines monatlichen Reportings für die Geschäftsführung und Bereichsleitungen inklusive Abweichungsanalysen und Handlungsempfehlungen

Anforderungen:

  • BWL Studium bzw. facheinschlägige Ausbildung
  • Fundierte Controllingkenntnisse und mind. 2 Jahre Praxiserfahrung
  • Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Selbstständigkeit, Zahlenaffinität
  • Lernbereitschaft, Flexibilität, Freude an Herausforderung
  • Ausgeprägte Anwendungskenntnisse in MS Office, insbesondere Excel
  • BMD Kenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Entlohnung: € 2.615,28 (Kollektivgehalt bei 38 Wochenstunden). Die tatsächliche Gehaltshöhe richtet sich nach der Einstufung gemäß Erfahrung.
  • Verantwortungsvolles, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet
  • Offener und freundlicher Umgang innerhalb des Teams
  • Moderner zentraler Standort in Wien
  • Eine langfristige Zusammenarbeit wird geboten und ist ausdrücklich gewünscht

Arbeitsbeginn: ab sofort
Stundenausmaß: 30 bis 38 Wochenstunden
Dienstort: Wien

Als eines der größten Erwachsenenbildungsinstitute mit attraktivem internen Bildungsangebot freuen wir uns sehr über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Berater Unternehmensberatungs GmbH, z.H. Frau Martina Schreiner, per Mail an: jobswien@catro.com.