3 teiliges Führungs–Training für Nachwuchsführungskräfte

3 teiliges Führungs–Training für Nachwuchsführungskräfte2019-01-22T14:20:24+02:00
IT-Trainings für AnwenderInnen und Profis, Europäischer Computerführerschein: ECDL Standard, ECDL Advanced, ECDL Image & Web Editing
22.01.2019

Kompetent als neue Führungskraft: Methoden und Instrumente für die Leadership-Praxis

3 Einheiten:

Dienstag, 12.03., 26.03. und 09.04.2019, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr

Zielgruppe:

Personen, die künftig oder seit kurzem die Rolle als Führungskraft übernehmen.

Ihr Nutzen:

Eine exzellente Führungspersönlichkeit macht nicht nur die fachliche Qualifikation aus. Vielmehr spielen Persönlichkeit und Soft Skills eine entscheidende Rolle für den Erfolg als Führungskraft.
In unserem dreiteiligen Training erarbeiten die TeilnehmerInnen Methoden und Instrumente, die unmittelbar in der Leadership-Praxis angewendet werden können. Sie optimieren ihre Kompetenz in der Umsetzung der Unternehmensziele wie auch im Umgang mit MitarbeiterInnen auf allen sozialen und emotionalen Ebenen. Wir trainieren und schärfen das operative Verständnis, um effektiv strategische Aufgaben zu erledigen.

Um höchstmöglichen Wissentransfer bieten zu können, ist das Training praxisorientiert gestaltet und methodisch-didaktisch interaktiv und teilnehmerInnenzentriert ausgerichtet. Die Umsetzung in die Praxis wird zwischen den Trainingstagen erprobt und gemeinsam reflektiert. Über das Training hinweg erfolgt eine Konzentration auf die Schwerpunkte:

  • interpersonelles Bewusstsein
  • intrapersonelles Bewusstsein
  • Führungsbewusstsein

Inhalte (Auszug):

  • Die 4 Grundintelligenzen – sich selbst und seine Handlungen verstehen
  • Statemanagement
  • Verhalten unter Stress/ Umgang mit Stress
  • Persönliches Zeitmanagement
  • Eigene Ziele mit den Unternehmenszielen verknüpfen
  • Denkweisen und Handlungen anderer verstehen
  • Zielorientiertes Delegieren
  • Vorbildwirkung –Unternehmenswerte verstehen und vertreten
  • Führungskommunikation
  • MitarbeiterInnen Motivation
  • MitarbeiterInnen-Entwicklung nach ABCD KriterienMitarbeiterInnen-Gespräche führen (Lob und Kritik)
  • Verantwortungsmanagement
  • Führungsaufgaben (Sinn- und Zielmanagement):

Gruppengröße:

mind. 10 bis max. 15 Personen pro Gruppe

Termine und Ort:

Dienstag, 12.03., 26.03. und 09.04.2019, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
die Berater®, Wipplingerstr. 32/23-25, 1010 Wien, Seminarraum 2, 4. Stock

Anmeldung & Kosten:

per Mail bis 19.02.2019 an Frau Karin Asen: k.asen@dieberater.com

€ 750,- exkl. Mwst. pro Person

 

Es gelten die AGB der die Berater® Unternehmensberatungs GmbH