Über 400 TeilnehmerInnen österreichweit im Rahmen des Safer Internet Days 2020 mit „Digitaler Kompetenz“ erfolgreich geschult.

Über 400 TeilnehmerInnen österreichweit im Rahmen des Safer Internet Days 2020 mit „Digitaler Kompetenz“ erfolgreich geschult.2020-03-03T13:53:28+01:00
28.02.2020

Am Dienstag, dem 11. Februar 2020, fand zum 17. Mal der internationale Safer Internet Day statt. Das Motto lautete auch dieses Jahr wieder: „Safer Internet Day: together for a better internet“. Unser heuriger Beitrag dazu spiegelte sich in der Veranstaltung eines dreistündigen Gratis-Workshops zum Thema Digitale Kompetenz wider. Wir gaben dabei auch einen Einblick in die Roboter-App- Programmierung und stellen unseren blechernen Kollegen PEPPER vor.

Weiters wurden im Zeitraum 10. bis 21.2. 2020 über 400 KursteilnehmerInnen in ganz österreich zum Thema Digitale Kompetenz erfolgreich geschult.

Der jährliche Aktionstag wird von der Europäischen Kommission im Rahmen des Safer Internet-Programms organisiert. Über 130 Länder beteiligen sich weltweit am Safer Internet Day, um über eine sichere und verantwortungsvolle Internetnutzung aufzuklären. International organisiert das europäische Netzwerk Insafe den Safer Internet Day.